KIB – Das Kraftimpulsbild

Wenn du Analogien und Sinnbilder magst, dann ist KIB genau das richtige für dich. Ich vergleiche gerne das Kraftimpulsbild mit den Jahresringen eines Baumes. Es sind Ringe, die sich um einen Kern oder Mittelpunkt bilden. Anhand der Jahresringe kann man nachvollziehen, wie der Baum sich entwickelt hat. Breitere Ringe stehen für fruchtbarere und schmälere für trockenere Jahre. Sie bilden das Leben, die Entwicklung und das Wachstum des Baumes ab.

Was hat das mit dem Kraftimpulsbild zu tun?

Dein Kraftimpulsbild funktioniert ähnlich. Es zeigt dir Möglichkeiten, für Wachstum und Entwicklung auf allen Ebenen und in allen Lebensbereichen. (Z.B. was kannst du im kommenden Jahr am besten für dich erkennen, fördern und verfeinern, um deine innere Kraft zu leben, um liebevolle Beziehungen zu führen, um bestimmt und herzlich zu kommunizieren, Grenzen zu setzen, u.v.m.) Du lernst Herausforderungen anzunehmen und deine Gaben einzusetzen, mit einem einfachen Mandala, das wartet von dir ausgemalt zu werden. Es kann zu deinem Kraftimpulsbild reifen mit Informationen und Übungen für dich von Jänner bis Dezember.

In der Zeit zwischen November und Februar ist die beste Zeit, es mit Farben, Sinnbildern, Krafttieren und Affirmationen zu füllen. Das geschieht nach dem Zufallsprinzip gemeinsam in einer Kleingruppe von 3-5 Personen. Du hältst mit diesem Bild eine Fülle von Möglichkeiten in deinen Händen, die du nun im neuen Jahr Schritt für Schritt realisieren kannst.

Share on facebook
Share on google

Jetzt zum Newsletter

Bevorstehende

Events

Erzähle deinen Freunden Von Tamalena

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+

Interessante

Beiträge

×

Warenkorb

jetzt zum

Newsletter anmelden

Abmeldung jederzeit möglich

* Angabe erforderlich

Tamalena verwendet deine Daten um dir Updates und Neuigkeiten über Events und Blog Posts zur Verfügung zu stellen. Bitte wähle aus, wie du von mir hören möchtest:


Du kannst dich jederzeit abmelden, indem du auf den Link in der Fußzeile meiner E-Mails klickst. Informationen zum Datenschutz findest du auf meiner Website.

Wir nutzen Mailchimp als Marketingplattform. Indem du unten zum Abonnieren klickst, bestätigst du, dass deine Informationen zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Mehr zum Datenschutz von Mailchimp